RCI - Pressemeldung vom 27.05.2014 - Cape Liberty-Terminal

Pressemeldungen einiger Reedereien werden hier zur Information eingestellt.

RCI - Pressemeldung vom 27.05.2014 - Cape Liberty-Terminal

Beitragvon KM » 27. Mai 2014, 20:21

Royal Caribbean Cruises Ltd. baut eigenes Cape Liberty-Terminal

Royal Caribbean Cruises Ltd. und die Hafenbehörde von New York und New Jersey haben die nächste Ausbauphase des Kreuzfahrthafens Cape Liberty in Bayonne, New Jersey beschlossen. Das 55 Millionen US-Dollar Projekt umfasst den Bau eines neuen Terminals mit rund 11.600 Quadratmetern Check-in, Zoll-und Einreiseschaltern und Gepäckbereich sowie Platz für 900 Autos. Zudem werden die Anleger optimiert. Der Neubau entsteht neben dem gegenwärtigen Terminal und beheimatet in Zukunft ausschließlich die Schiffe der zweitgrößten Reederei der Welt, darunter die Quantum of the Seas (Jungfernfahrt im November 2014, Karibik-Kreuzfahrten und auf die Bahamas bis April 2015) und Anthem of the Seas (ab Oktober 2015) von Royal Caribbean International. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und die Fertigstellung des neuen Terminals ist im November 2014 geplant.

Der im Mai 2004 eröffnete Cape Liberty Cruise Port ist nur 15 Minuten vom internationalen Flughafen Newark Liberty und 11 Kilometer von Manhattan entfernt. Er ist das ganze Jahr über Basishafen der Explorer of the Seas und saisonale Heimat der Celebrity Summit von Celebrity Cruises. Die Liberty of the Seas fährt im Sommer 2015 ebenfalls ab dort und ist somit das größte und innovativste Kreuzfahrtschiff mit Bermudakreuzfahrten.
Benutzeravatar
KM
Themenstarter
Käpt’n
Käpt’n
 
Beiträge: 2544
Bilder: 104
Registriert: 20. Okt 2013, 12:00
Wohnort: Hohen Neuendorf
die erste Kreuzfahrt war mit: Norwegian Sea

Zurück zu Pressemeldung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Kreuzfahrten bucht man beim Kreuzfahrt-Klaus
das Team freut sich auf Ihre Buchungsanfrage.
Impressum